Düsseldorfer Jugendportal

Sprich über deine Stadt!

640 640 1000 1000 1000

Angst vor dem Zeugnis? Hier bekommst du Hilfe

24.06.2020

Mit dem Zeugnis bricht bei einigen Schüler*innen der Schweiß aus. Schlechte Noten, Wut auf unfaire Behandlung, Angst vor dem kommenden Schuljahr und sogar Angst vor den Eltern verunsichern sie und lassen einige sogar verzweifeln.

Wenn es euch auch so geht, vergesst nicht, dass ihr nicht alleine seid. 

Bei Problemen in der Familie ist die Nummer gegen Kummer für dich da. Du wählst die kostenfreie 116 111 von Montag bis Samstag von 14 bis 20 Uhr und holst dir anonym Hilfe. 

E-Mail-Beratung und Foren zu verschiedenen Themen sowie Gruppen- und Einzel-Chats gibt es bei der www.bke-jugendberatung.de.

Auch Jugendberatungsstellen in Düsseldorf sind bei allen Ängsten und Krisen für dich da und helfen dir anonym und kostenfrei:

Die Jugendberatung, SKFM Düsseldorf e. V.: www.die-jugendberatung.de und 0211-469 62 00 

Jugendberatung der AWO: www.jub.awo-duesseldorf.de und 0211-60 02 52 22 

Pädagogisch-psychologisches Hilfetelefon des Jugendamtes: 0211-89 95 334 (montags bis freitags: 9 bis 16 Uhr) 

Wenn du noch zögerst mit dem Anruf bei einer Beratungsstelle, kannst du dir auch erst einmal die Tipps zu Stress, Streit und Gewalt in der Familie durchlesen.

Wenn du schon aufs kommende Schuljahr schaust und Schule bei dir generell Stress und Schmerz bedeutet, kannst du dich an die Schulpsychologische Beratungsstelle wenden, die kostenfrei und anonym für dich da ist. 

Passende Artikel

youNews

Schule, Uni, Job

Wenn Schule Stress und Schmerz bedeutet

youMap

Beratungsstellen

Jugendberatung - AWO

youNews

Stress, Streit, Gewalt – Hilfe bei Familien-Problemen in der Corona-Krise

Kommentar verfassen

Bitte fülle alle Felder aus die mit * markiert sind.